Körnerbrot von Peter Stein

 

 Schnell ( in 5 Min.) und einfach zubereitet                Lässt sich hervorragend einfrieren

    Zutaten:

    2 Würfel frische Hefe                      3 TL Salz                                  4 EL Essig

750 ml handwarmes Wasser          600 g Dinkelmehl                  200g Buchweizen, ungemahlen

jeweils 1 Tasse:   Sesam,                Sonnenblumenkerne,            Kürbiskerne oder Leinsamen

Fett u. Haferflocken für die Form

    Zubereitung:

Hefe, Salz, Essig und das Wasser verrühren.

Das Dinkelmehl und den Buchweizen mit der Flüssigkeit zu einem Brei vermengen.

Von der Körnermischung gut 2 EL und 2 TL Buchweizen für die Dekoration abnehmen (Kürbiskerne evtl. hacken).

Den Rest der Körnermischung mit dem Teig vermengen.

Eine Kastenform (2,5 l Volumen) einfetten und mit Haferflocken ausstreuen, den Teig hinein geben, die restlichen

Körner als Dekoration darüber verteilen. Die Form in den kalten Backofen auf die unterste Schiene schieben.

Ca. 60 Min. bei 220° backen.

 Tipp;  wenn  das  Brot  schön  knusprig  und  etwas  fester  werden  soll

Nach 60 Min. das Brot aus der Form nehmen und 10 Minuten nachbacken. Danach nochmals 5 Min., bei

ausgeschaltetem Ofen.

Guten Appetit   :-))

 Posted by at 19:06